Offline - Mit Medien kenne ich mich aus

 

Offline - Mit Medien kenne ich mich aus

Durch die rasante Entwicklung der technischen Möglichkeiten und die Ausdifferenzierung der Onlinekommunikation spielen Medien in unserem Alltag eine immer größer werdende Rolle. Die 6- bis 13-Jährigen haben heute nahezu alle Zugriff auf Fernsehgeräte, Handys, Computer und das Internet. Neben der Vielzahl positiver Effekte bestehen jedoch auch Risiken bei dieser Entwicklung, weshalb das Projekt „Offline - Mit Medien kenne ich mich aus!“ für die 3. Klassen des Altenburger Landes entwickelt wurde.

Bei der präventiven Arbeit zum Thema „Medien“ steht natürlich eine ausgewogene Balance von Online- und Offlinezeiten im Fokus, um einer späteren Abhängigkeit vorzubeugen. Darüber hinaus beinhaltet Prävention an dieser Stelle aber auch die Vermittlung von Kompetenzen, damit Kinder einen sicheren Umgang mit verschiedenen Medien erlernen können und für etwaige Gefahren sensibilisiert werden.

Das Projekt Offline – Mit Medien kenne ich mich aus umfasst 4 Schulstunden und ist kostenfrei. Die Umsetzung erfolgt vor Ort im Klassenraum der Schüler.

https://www.lukasstiftung-altenburg.de/suchtpraevention_offline_-_mit_medien_kenne_ich_mich_aus_de.html