Ergotherapie

 

ergotherapie-korbflechten-img_2355-900x450_409.jpg

Ergotherapie, als ein Bestandteil des Behandlungskonzeptes in der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Altenburg, bietet ausdruckszentrierte, interaktionelle, wahrnehmungsbezogene und handlungsorientierte Methoden in Gruppen- und Einzelsetting an und ist geprägt durch ein ganzheitliches und ressourcenaktivierendes Vorgehen. Ergotherapie begleitet Menschen im persönlichen Veränderungsprozess von Therapiebeginn bis Behandlungsende und passt sich an die individuellen Bedürfnisse und aktuelle Beschwerdelage der PatientInnen an.

PatientInnen erhalten die Möglichkeit, neue Handlungs- und Ausdrucksmöglichkeiten zu erfahren, Selbstwahrnehmung zu verbessern, Ich-Stärke zu stabilisieren bzw. zu erweitern, Selbstbewusstsein und persönliche Resilienz zu stärken, kreative Potentiale zu aktivieren und körperliche, seelische, soziale sowie kognitive Fähigkeiten zu fördern. Im Mittelpunkt der Ergotherapie stehen schöpferische-kreative und handwerkliche Tätigkeiten, wobei dem schöpferischen Tun als menschliches Grundbedürfnis eine heilsame, fördernde Wirkung zukommt. Auseinandersetzung mit individuellen und therapiebezogenen Themen, eigenen Zielstellungen, Werten und Emotionen wird möglich, neue Erfahrungsräume können entstehen und bestenfalls in den Alltag transferiert werden und eröffnen somit Perspektiven auf die Zeit nach der Behandlung.

Unsere Möglichkeiten

Unsere Angebote sind spezifisch auf die Behandlungsschwerpunkte der Stationen und Tageskliniken abgestimmt.

  • Werkgruppen
  • Kognitives Training (computergestützt, Einzel, Gruppen)
  • Arbeitstherapie, Diagnostik, Arbeits- und Belastungserprobung, Arbeitstraining, Begleitung im Praktikum
  • Gestaltungsgruppen
  • Ateliergruppen
  • Bildnerisches gestalten
  • Gruppen mit spezifischen Inhalten für Menschen im höheren Lebensalter (Biografiearbeit, Zeitungsschau, Rückschauarbeit)
  • Alltags-/lebenspraktisches Training
  • Wasch- und Anziehtraining
  • Entspannungsgruppen
  • Achtsamkeitsgruppen
  • Trommelgruppen
  • Genusstraining
  • Außenaktivitäten/Sportangebote
  • Stabilisierungsgruppe
  • Musik- und Literaturgruppe
  • Gartengruppen
  • Hausbesuche
  • individuelle Therapiemöglichkeiten
https://www.lukasstiftung-altenburg.de/diagnostik_und_therapie_ergotherapie_de.html