Sozialpädagoge (m/w)

 

Die Residenzstadt Altenburg liegt eine halbe S-Bahn-Stunde südlich von Leipzig zentral und verkehrsgünstig im Dreiländereck Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. HORIZONTE ist Träger von Angeboten für Menschen mit psychischen Erkrankungen und für Menschen mit Suchterkrankungen. In unseren Einrichtungen sowie den Diensten unserer Arbeitsbereiche Beratung und Tagesstruktur für psychisch Kranke, Beratung und Tagesstruktur für Suchtkranke, Jugendhilfe, Wohnen sowie Arbeit, Beschäftigung und Zuverdienst bieten wir vielfältige Assistenzangebote zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft

Für unser Team der ambulanten Jugendhilfe im Altenburger Land suchen wir einen

Sozialpädagogen (m/w)

Aufgabenbeschreibung

Schwerpunkt der Arbeit liegt bei den ambulanten Hilfen zur Erziehung im Fachteam der Sozialpädagogischen Jugend- und Familienhilfe unseres Trägers. Die Stelle ist zur Elternzeitvertretung befristet. Das multiprofessionelle Fachteam bietet ambulante Erziehungshilfen gemäß § 27 ff. SGB Vlll in einem flexiblen und bedarfsgerechten Arbeitsansatz.

Die ausgeschriebene Stelle umfasst insbesondere die flexible Tätigkeit in folgenden Arbeitsfeldern:

Sozialpädagogische Familienhilfe zur Unterstützung von Familien bei der Bewältigung ihrer Alltagsprobleme und ressourcenorientierter Aktivierung mit dem Ziel einer selbständigen Lebensführung,

Erziehungsbeistand/Betreuungshelfer zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen bei der Bewältigung von Entwicklungsproblemen

engagierte Mitarbeit bei der ergänzenden Gruppen- und Projektarbeit, Gemeinwesenarbeit, Vernetzung, Kooperation, Qualitätsentwicklung

Was sie mitbringen sollten

Abschluss als Diplom-Sozialpädagoge/in oder gleichwertiger Qualifikation möglichst verbunden mit praktischer Berufserfahrung im Arbeitsfeld der Kinder~, Jugend- und Familienhilfe eine lebensbejahende und positive Ausstrahlung und Einstellung, insbesondere zu Kindern, Jugendlichen und Familien in schwierigen Lebenslagen

Kreativität und Offenheit bei der Weiterentwicklung unserer Arbeitsfelder

Kritikfähigkeit und Flexibilität

Einfühlungsvermögen und persönliche Belastbarkeit

Führerschein für PKW

fachliche und organisatorische Unterstützung unserer Klienten (z.B. Wohnungssuche, Kinder-gartenplatz etc.)

idealerweise die Zugehörigkeit zu einer Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen ist

Wir bieten ihnen

stetige und an Sie angepasste Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Mitteldeutschland

einen Jahresurlaub von 30 Tagen im Kalenderjahr

regelmäßige Supervision

Fachberatung durch den Träger sowie die Diakonie Mitteldeutschland

individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

Kontakt

Für weitere Auskünfte zu dem Stellenangebot steht Ihnen, Herr Jan Roscher (Tel. 03447 – 514216), gern zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (gern auch elektronisch) senden Sie bitte an:

HORIZONTE gGmbH

Carl-von-Ossietzky-Str. 19

04600 Altenburg

j.roscher(at)horizonte-altenburg.de

Wir freuen uns auf Sie!

https://www.lukasstiftung-altenburg.de/stellenangebote_sozialpaedagoge_m_w_de.html