Pädagogische Einrichtungsleitung (m/w)

Kontakt

https://www.lukasstiftung-altenburg.de

Herr Roscher
Fachbereichsleitung Jugendhilfe - Projektleiter

Horizonte
Carl-von-Ossietzky-Straße 19, 04600 Altenburg
Telefon 03447 / 51 42-16
Telefax 03447 / 51 42-25
E-Mail

Download vCard

 

Die Residenzstadt Altenburg liegt eine halbe S-Bahn-Stunde südlich von Leipzig zentral und verkehrsgünstig im Dreiländereck Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. HORIZONTE ist Träger von Angeboten für Menschen mit psychischen Erkrankungen und für Menschen mit Suchterkrankungen. In unseren Einrichtungen sowie den Diensten unserer Arbeitsbereiche Beratung und Tagesstruktur für psychisch Kranke, Beratung und Tagesstruktur für Suchtkranke, Jugendhilfe, Wohnen sowie Arbeit, Beschäftigung und Zuverdienst bieten wir vielfältige Assistenzangebote zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft

Für unsere sozialpädagogisch- therapeutische Wohngruppe suchen wir ab sofort eine

pädagogische Einrichtungsleitung (m/w)

Aufgabenbeschreibung

Sie verantworten gemeinsam mit der therapeutischen Leitung unsere stationäre Einrichtung. Die Einrichtungen bietet eine Lebensrau für acht jungen Menschen. Die Wohngruppe stellt eine Leistung der Eingliederungshilfe im Rahmen einer 24h- Betreuung für Kinder und Jugendliche dar. Grundvoraussetzung für das hier beschriebene Leistungsangebot ist die Annahme eines „heilsamen Geschehens im natürlichen Lebensalltag“ sprich dem Verständnis, dass vor allem auch Situationen des wirklichen Lebens eine heilende Funktion und einen nachsozialisierenden Charakter haben.

Was sie mitbringen sollten

  • Abschluss als Diplom-Sozialpädagoge/in oder gleichwertiger Qualifikation
  • Berufs- und Führungserfahrung, welche Sie sich innerhalb der Kinder- und Jugendhilfe erworben haben
  • Kompetenzen im Bereich der Personalführung, Personaleinsatzplanung, Personalentwicklung
  • sichere Rechtskenntnisse, insbesondere SGB VIII
  • hohe Verantwortungsbereitschaft und Konfliktklärungskompetenzen
  • Freude an gestalterischen Aufgaben
  • Beratungskompetenz, Eigenverantwortlichkeit, Kommunikations-, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Erfahrungen in der Entwicklung und Umsetzung von pädagogischen Konzepten
  • wirtschaftliches und strategisches Denken sowie kommunikative Fähigkeiten
  • verantwortungsvolle Ausübung der Tätigkeit als Fachvorgesetzte/r
  • Vernetzung und Kooperation mit Bildungsorganisationen, Kommunen, Jugendamt, etc.
  • Kreativität und Offenheit
  • Kritikfähigkeit und Flexibilität
  • Einfühlungsvermögen und persönliche Belastbarkeit
  • idealerweise die Zugehörigkeit zu einer Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen ist

Wir bieten ihnen

  • stetige und an Sie angepasste Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Mitteldeutschland
  • einen Jahresurlaub von 30 Tagen im Kalenderjahr
  • regelmäßige Supervision
  • Fachberatung durch die Diakonie Mitteldeutschland
  • individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

Kontakt

Für weitere Auskünfte zu dem Stellenangebot steht Ihnen, Herr Jan Roscher (Tel. 03447 – 514216), gern zur Verfügung. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (gern auch elektronisch) senden Sie bitte an:

HORIZONTE gGmbH

Carl-von-Ossietzky-Str. 19 04600 Altenburg

j.roscher(at)horizonte-altenburg.de

Wir freuen uns auf Sie!

https://www.lukasstiftung-altenburg.de/stellenangebote_paedagogische_einrichtungsleitung_m_w_de.html