Ev. Lukas-Stiftung Altenburg
Seniorensport

Aufnahme

Die Aufnahme erfolgt in der Regel geplant nach Anmeldung des einweisenden Arztes bzw. nach Verlegung durch ein Krankenhaus.

Die Aufnahme am Aufnahmetag erfolgt zwischen 8 und 10 Uhr regulär zunächst in der Patientenaufnahme und im Anschluss auf Station. Es findet ein Aufnahmegespräch des behandelnden Arztes, eine ärztliche Untersuchung sowie eine pflegerische Aufnahme statt.

Zur Aufnahme bringen Sie bitte Ihre Chipkarte, den Überweisungsschein Ihres Arztes, evtl. Vorbefunde und Medikamente sowie entsprechende Kleidung, Nacht-wäsche und Hilfsmittel wie Brillen, Gehhilfen usw. mit.

Die Behandlungsdauer richtet sich im Allgemeinen nach dem Erkrankungsbild.

Eine Diagnostik von dementiellen Erkrankungen erfolgt generell erst nach Behandlung anderer Erkrankungen.

 
Logo der Evangelischen Lukas-Stiftung
Logo DINISO