Ev. Lukas-Stiftung Altenburg
„Crazy Hambones” aus Berlin beim Jazznachmittag

Kooperation zwischen unserer Klinik und dem Lindenau-Museum Altenburg

Seit vielen Jahren kooperieren wir mit dem Lindenau-Museum in Altenburg. Bisher beschränkte sich die Zusammenarbeit auf Ausstellungen des Museums in unserer Klinik.

Seit Anfang diesen Jahres besuchen unterschiedliche Patientengruppen regelmäßig das Lindenau-Museum. Im Sommer diesen Jahres soll die Kooperation noch einmal eine Erweiterung erfahren. Mit dem Projekt "Druckgrafische Techniken vermitteln" werden Patientengruppen eingeladen, unter der Anleitung von Künstlern der Region selbst kreativ tätig zu sein. Nach mehreren Workshops wird es eine Ausstellung der entstandenen Arbeiten in der Klinik geben. Die ausstellenden Künstler sind dann die Patienten selbst.

Gegenwärtig präsentiert das Lindenau-Museum im Eingangsbereich der Klinik heitere, kraftvolle Holzschnitte von Schülern der Grundschule Gößnitz, die vielleicht dazu animieren, diese Technik auszuprobieren.

 
Logo der Evangelischen Lukas-Stiftung
Logo DINISO